Das Vorstellungsgespräch

Übung macht den Meister – gehen Sie nicht unvorbereitet in ein Vorstellungsgespräch.

Sie waren erfolgreich und sind zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Wie läuft das ab und was wird da gefragt? Die nachfolgenden Informationen sollen helfen, Sie darauf vorzubereiten. Wenn Sie eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bekommen, dann haben Sie die Chance sich persönlich zu präsentieren.

Vorbereitung
Beschaffen Sie sich Informationen zum Unternehmen, wie Umsatz, Geschäftsfelder, Wettbewerb, evtl. Aktienkurs. Diese Informationen kann der Geschäftsbericht des Unternehmens liefern. Eine weitere Informationsquelle liefert die Web-Site des Unternehmens oder Auskünfte der IHK Augsburg. Kein Schauspieler spielt ohne Probe. Ein Vorstellungsgespräch zu Hause durchzuspielen hilft Schwachstellen vorher zu erkennen und zu beheben. In Gedanken Fragen zu beantworten ist häufig einfacher als in Worten tatsächlich auszusprechen. Fragen Sie Ihre Eltern oder Freunde, ob Sie mit Ihnen üben. Eine Liste häufig gestellter Fragen finden Sie am Ende dieser Seite.

Fragen stellen
Stellen Sie selbst auch Fragen. Erkundigen Sie sich z.B. über Fortbildungsmöglichkeiten, Urlaub, Kantine, Schule etc. Zeigen Sie Interesse am Unternehmen und an der Ausbildung.

Das Auftreten

Kleiden Sie sich seriös, aber verkleiden Sie sich nicht. Sie sollen sich wohlfühlen und Ihr Gegenüber merkt, wenn das nicht der Fall ist. Keine Experimente! Vermeiden Sie unruhige Farbkombinationen, Piercings, auffällige Krawatten und alles, was Ihre Gesprächspartner negativ bewerten könnten. Warten Sie immer auf das Angebot sich zu setzen und lassen Sie Ihren Gesprächspartner stets ausreden.

Körpersprache
Bleiben Sie offen, Arme nicht verschränken, keine Barrieren aus Schreibblock oder sonstige Utensilien aufbauen. Halten Sie Ihre Hände ruhig, auch wenn das in der Aufregung manchmal schwer fällt. Gesprächsnotizen machen einen guten Eindruck.

Gesprächsende

Gehen Sie nicht aus dem Gespräch ohne zu bestätigen, wie Sie das Gespräch wahrgenommen haben, dass der Job und das Unternehmen Sie sehr interessieren, die Aufgaben spannend sind oder was auch aus Ihrer Sicht eine faire und positive Wertung ist.

Hier ist eine Liste von Fragen, die besonders häufig gestellt werden:
  • Bitte fassen Sie Ihren Lebenslauf mit den wichtigsten Stationen zusammen.
  • Nennen Sie uns Ihre wichtigsten Erfolge.
  • Welche Stärken kennen Sie von sich, welche Schwächen?
  • Wie reagieren Sie auf Stress?
  • Was wissen Sie über unser Unternehmen?
  • Warum haben Sie sich bei uns beworben?
  • Was tun Sie zuerst, wenn Sie bei uns anfangen?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren der angebotenen Position?
  • Haben Sie sich auch bei anderen Unternehmen beworben?
  • Wollen Sie ausschließlich einen Beruf als Industriekaufmann oder interessieren Sie sich auch für eine andere Berufsausbildung?
  • Kennen Sie jemanden in unserem Unternehmen?

Und jetzt: Viel Erfolg bei Ihrem Vorstellungsgespräch!

var gaProperty = 'UA-38411630-16'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; }